06032 9954674 | xing youtube googleplus | FinanzAktiv Hilft!

Montessori-Sekundarschule: Große freude über Fußballtore

Finanz Aktiv GmbH unterstützt die Anschaffung mit 1.000,– Euro

Seit Sommer 2009 haben die Schülerinnen und Schüler der Montessori-Sekundarschule in Friedberg, die seit Dezember 2012 staatlich anerkannt ist, ein neues, modernes Schulgebäude. Ein Hartplatz für Ballspiele entstand ebenfalls, aber auf richtige Fußballtore musste man bisher verzichten. Die Schülerinnen und Schüler behalfen sich mit Holzpflöcken als Pfosten und haben mit Baustellenabsperrband ein Tor in den Zaun geflochten. Der Wunsch nach richtigen Toren blieb, und die Schüler begannen mit kleinen Aktivitäten, wie Popcorn-Verkauf auf dem Campus-Flohmarkt,  Geld für die Anschaffung von Kleinfeldtoren zu erwirtschaften. Außerdem konnte man die Firma Finanz Aktiv GmbH aus Bad Nauheim als finanziellen Unterstützer für das Tor-Projekt gewinnen, die 1.000,– Euro spendete. Nun war ein Großteil der Anschaffungskosten vorhanden und den Rest bekam man durch Elternspenden zusammen. Andere Eltern übernahmen mit Schülern den Aufbau der Tore und am vergangenen Mittwoch konnten diese nach einer kleinen Einweihungszeremonie, bei der  auch Herr Strom als Vertreter der Firma Finanz Aktiv GmbH anwesend war, in Benutzung genommen werden. Bei bestem Wetter konnten die Schülerinnen und Schüler dann endlich auf  richtige Tore schießen und sind allen Unterstützern sehr dankbar.

FinanzAktiv-Hilft_Montessori-Sekundarschule-01_klein

Schülerinnen und Schüler Jahrgansstufen 5 und 6 mit Geschäftsführerin Claudia Reszka (vorne links) und Frank Strom von der Firma Finanz Aktiv GmbH (hinten rechts)

 

Klassensprecher Merlin Kirsch durchtrenn das Absperrband

Klassensprecher Merlin Kirsch durchtrennt das Absperrband